• de
Banner

15. Juli 2020

Gut gekühlt ist halb gewonnen!

Wenn der Klee blüht und die Kinder barfuß lustig durch die Wiese laufen, passiert es immer wieder ganz schnell: in die Biene gestiegen …

Da hilft am besten eine rasche Kühlung. Unser herziges Dinkel-Kühl-Schweinderl liegt stets griffbereit im Gefrierschrank und fühlt sich nicht so eiskalt wie ein Kühlpad an.

Was auch gut funktioniert ist die gute altbewährte Zwiebel. Einfach eine Knolle durchschneiden und sanft den Stich einreiben.

Noch was: Wenn der Stachel noch in der Haut steckt, sollte dieser rasch entfernt werden damit nicht das gesamte Gift eindringt.

Wie saugut ist mein Beitrag?

Bewerten Sie jetzt mit Rüssel, Danke.

1 Rüssel2 Rüssel3 Rüssel4 Rüssel5 Rüssel 3 Bewertungen∅ 4,67 von 5 Rüssel